24. Dezember: Frohe Weihnachten mit…

Es ist soweit: im barrierefrei·Adventskalender öffne ich heute das letzte Türchen für Dich. Zum Abschluss habe ich mir natürlich eine kleine Überraschung zurechtgelegt. Gespannt? Na dann los…


Die Idee zu diesem Adventskalender rund um Barrierefreiheit kam mir im Oktober. An Weihnachten war da natürlich noch lange nicht zu denken. Jetzt steht das Fest vor der Tür und der Adventskalender steht damit vor dem Abschluss.

Vielen Dank, dass Du dabei gewesen bist!

Für mich war das auch ein Experiment. Nie zuvor habe ich so oft und so regelmäßig etwas veröffentlicht. Jeden Tag auf dem Blog, auf LinkedIn, Twitter und Instagram. Und für alle besonders Interessierten auch noch per E-Mail direkt ins heimische Postfach.

Durch diese regelmäßige Aktivität hat der Adventskalender ganz schön Wind aufgewirbelt. Im Ergebnis stehen eine Menge Erfahrungen und vor allem ganz viele neue Kontakte. Ich bin mit unzähligen spannenden Menschen ins Gespräch gekommen. Mein persönliches Weihnachtsgeschenk sind daher alle, die diesen Adventskalender verfolgt haben – also auch Du!

Jetzt gibt es natürlich noch mein Weihnachts-Geschenk für Dich.

Text "barrierefrei mit Martin Schienbein" Daneben ein Schwarz-Weiß-Portrait von Martin mit einem alten Telefonhörer am Ohr.

Im Januar startet der barrierefrei·Podcast!

Dann flüstere ich Dir alles Wichtige rund um Barrierefreiheit direkt ins Ohr. Auf dem Weg zur Arbeit, beim Sport oder einfach zwischendurch erwarten Dich:

  • praktische Tipps für das alltägliche Abbauen von Barrieren
  • theoretische Hintergründe von barrierefreien Lösungen
  • Interviews mit Gästen, die wirklich was zu sagen haben

Ursprünglich wollte ich Dir hier und jetzt schon die ersten Episoden zur Verfügung stellen. Corona hat mir da allerdings einen fetten Strich durch die Rechnung gemacht. Leider.

Die Vorbereitungen laufen aber weiter und sobald die ruhigen Minuten für eine konzentrierte Aufnahme wieder vorhanden sind, geht es direkt los. Wenn Du auf Nummer sicher gehen möchtest, melde Dich am besten direkt für meinen Newsletter an. Dort erfährst Du als Erstes, wann und wo Du den Podcast hören kannst.

Mit dem Klick auf "Abonnieren!" stimme ich dem Empfang des barrierefrei·Newsletters und der Datenverarbeitung gemäß Datenschutzerklärung zu. Die Abmeldung ist jederzeit problemlos möglich.